Einselthum im Zellertal

            Einselthum - Landessieger "Unser Dorf hat Zukunft" 2012
Einselthum - Landessieger "Unser Dorf hat Zukunft" 2012

Im schönen Zellertal gelegen, ist das beschauliche 850-Einwohner-Örtchen Einselthum in sonnenverwöhnter Südhanglage des Zellertals absolut eine Reise wert. Hier gibt es eine sehr aktive Dorfgemeinschaft, in der jeder mit anpackt. Das hat dazu geführt, das Einselthum im Jahre 2012 den rheinland-pfälzischen Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" in der Hauptklasse gewonnen hat. 

Einselthum ist zudem Heimatort der 79. Pfälzischen Weinkönigin Inga Storck, die am 6. Oktober 2017 in Neustadt/Weinstraße gekrönt wurde - sieben Jahre, nachdem schon ihre Schwester Karen die Krone tragen durfte. Die Einselthumer sind daher nicht nur sehr stolz auf die gute Dorfgemeinschaft, sondern auch auf ihre Weinhoheiten. 

In Einselthum finden sich u.a. vier aktive Weinbaubetriebe: 

Neben dem Bürgerhaus als zentralem Treffpunkt gibt es das Haus der Vereine mit neu angelegtem Bürgergarten (ab 2017) sowie ein schönes, großes Freizeitgelände mit Bolzplatz, Grillhütte, Spielgeräten, Boccia-Bahn u.v.m. 

Whisky Palatina Zellertal
Das Zeller Denkmal - Wahrzeichen des Zellertals

Einselthumer Bürgerhaus

Das Einselthumer Bürgerhaus bildet das Zentrum des Ortsgeschehens. Hier finden viele große Veranstaltungen statt, z.B. die Kappensitzungen der Einselthumer Fastnacht, die Kerwe, das Oktoberfest u.v.m.. Außerdem kann die Halle für private Feiern (Hochzeit, Geburtstag etc.) angemietet werden. Träger des Bürgerhauses ist die Hallengemeinschaft, die das Gebäude von der Gemeinde gepachtet hat und eigenständig unterhält. 

Ausstattung

Großer Saal (EG)

Platz für über 200 Personen bei Bestuhlung mit Tischen. Behindertengerechte Toilette im EG vorhanden. 

 

Bühne

Große Bühne (50qm) mit variabler Beleuchtung

 

Ausschank / Küche

Getränkeausschank mit Zapfanlage und Kühlmöglichkeiten; separate, gut ausgestattete Küche. 

 

1. OG

Sitzungsraum des Elferrats sowie Toiletten. 


Haus der Vereine

Die während der Messe angebotenen Tastings finden alle im Haus der Vereine (großer Event-Raum im EG) statt. 

 

Das Haus der Vereine ist fußläufig vom Bürgerhaus nur ca. 50 Meter entfernt (aus dem Bürgerhaus kommend links die Hauptstraße entlang). Die Tasting-Teilnehmer können sich gerne zum vereinbarten Zeitpunkt im Foyer einfinden und werden dann zur Örtlichkeit der Tastings bzw. der Abschlussveranstaltung mit Robin Laing gebracht. 

Im Gegensatz zu den übrigen Tastings und Masterclasses muss für "Whisky&Music" kein Tagesticket (Eintritt Messe) erworben werden, d.h. eine Teilnahme ist unabhängig vom Messebesuch möglich (Tastingticket aber erforderlich). Die Teilnahme an allen anderen Tastings ist nur in Verbindung mit einem Messeticket möglich. 

 

Haus der Vereine Einselthum 

Hauptstraße 27

67308 Einselthum 


So findet Ihr Navi den Weg

Bürgerhaus Einselthum (Veranstaltungsort)

Hauptstraße 15

67308 Einselthum


Haus der Vereine (Tasting Room)

Hauptstraße 27

67308 Einselthum


Parkmöglichkeiten

Begrenzte Parkmöglichkeiten stehen in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsortes auf dem Dorfplatz zur Verfügung. Weitere Parkmöglichkeiten sind ausgeschildert und befinden sich ca. 300m vom Bürgerhaus entfernt am Ortsrand. 

Eine Übersicht der Parkplätze können Sie hier herunterladen: 

Download
Parkplatz Whisky Palatina
Parkplatz WP18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 564.8 KB

Die Parkmöglichkeiten sowie der Fußweg vom großen Parkplatz zum Veranstaltungsort sind innerorts ausgeschildert. Achten Sie auf die "P"-Schilder in Verbindung mit dem "Whisky Palatina"-Schriftzug. 

Bitte benutzen Sie zum Parken die ausgeschilderten Bereiche und parken Sie nicht "wild", um Bußgelder durch die Ordnungsbehörde zu vermeiden (Kontrollen sind wahrscheinlich). 

Impressionen

Das Zellertal im SWR-Fernsehen

Mit dem nachfolgenden Link gelangen Sie zur ARD-Mediathek zum Beitrag "Auf Zeitreise durchs Zellertal", der am 3.11.2017 im SWR-Fernsehen ausgestrahlt wurde (verfügbar bis 2.11.2018):